Reise ins Land der untergehenden Sonne

Christine Ax
Reise ins Land der untergehenden Sonne

edition Zeitpunkt, 2014. 80 Seiten, Fr. 12.50.-/€ 10.00.-
ISBN: 978-3-9523955-1-6 Shop >

Niemand schrumpft zivilisierter. Die japanische Krankheit spitzt sich unaufhaltsam zu: Mit einer Staatsverschuldung, die bei 240 Prozent seines Bruttoinlandproduktes liegt und der Aussicht, ein Drittel seiner heutigen Bevölkerung zu verlieren, muss Japan heute als erstes OECD-Land den Übergang in die Postwachstumsgesellschaft gestalten. Seine Bevölkerung erträgt diesen Wandel trotz Prekarisierung der Arbeitswelt bisher mit bemerkenswerter Disziplin, ja sogar mit einer gewissen Anmut.
Die Philosophin  und Nachhaltigkeitsforscherin Christine Ax nimmt Sie mit auf die Reise in ein Land, das zehn Jahre tiefer in einem Problem steckt, das den übrigen Ländern des Westens erst noch bevorsteht.